Sponsored Post

Unternehmensbeitrag

Massgeschneidertes Kurangebot

Von Krebsliga Schweiz, RehaClinic und Park-Hotel Bad Zurzach · 2017

Fit werden nach der Krankheit

Nach einer Krebserkrankung Kräfte tanken: Kuren und Erholung in Bad Zurzach.

Die Krebsliga Schweiz beschreitet in Kooperation mit der RehaClinic und dem Park-Hotel Bad Zurzach neue Wege und bietet ein Kurangebot an, das optimal auf die Bedürfnisse von Cancer Survivors zugeschnitten ist. Auch Jahre nach dem einschneidenden Ereignis einer Krebsdiagnose kann nämlich Bedarf bestehen, das Erlebte zu verarbeiten beziehungsweise zu lernen, mit den Folgesymptomen der Krankheit und deren Behandlung besser umzugehen.

Der Kuraufenthalt hat zum Ziel, das individuelle Wohlbefinden zu steigern. Die Betroffenen können neue Kräfte tanken, um anschliessend gestärkt in den Alltag zurückzukehren.

Besonders geeignet ist das Kurangebot für Menschen, die unter krebsbedingter Fatigue leiden. Der Verminderung psychosozialer Belastungen, beispielsweise Angst vor einem Rückfall oder verminderte Belastbarkeit, soll aber ebenso Raum gegeben werden.

Ab sofort können Krebsbetroffene, deren Erstbehandlung und eine allfällige onkologische Rehabilitation abgeschlossen sind, von diesem neuen Angebot profitieren. Voraussetzung zur Nutzung ist, dass eine Ärztin oder ein Arzt eine Kurverordnung ausstellt, auf deren Grundlage anschliessend ein individuelles Therapie- und Behandlungsprogramm zusammengestellt wird.

Kontakt

Krebsliga Schweiz
Effingerstrasse 40
3001 Bern
T: +41 (0)31 389 91 56
E: annabarbara.rueegsegger@krebsliga.ch

www.krebsliga.ch

Kuradresse
Park-Hotel Bad Zurzach
Badstrasse 44
5330 Bad Zurzach
T: +41 (0)56 269 65 00

www.park-hotel-zurzach.ch

RehaClinic AG
Kuren und Prävention im Parkhotel
Quellenstrasse 34
5330 Bad Zurzach
T: +41 (0)56 269 51 51
E: badzurzach@rehaclinic.ch

www.rehaclinic.ch